Chronik rechter Aktivitäten

Rechte Aktivitäten melden

Newsletter abonnieren

Spende für die K²-Kulturkiste

Für den 30.08.2008 laden wir um 10.00 Uhr zum 2. Antirassistischen Fussballcup in die Sächsische Schweiz ein. Wie letztes Jahr wollen wir gemeinsam mit euch Spaß beim Fussball haben, nette Menschen treffen, vielleicht ein wenig diskutieren oder einfach nur mit Freund_innen ausspannen und tolle Spiele sehen.

Wir erwarten von euch gegenseitigen Respekt und Akzeptanz. Im Turnier geht es nicht um Kategorien wie Nationalität, Religion, Geschlecht und sexuelle Vorlieben. Bedingung für die Teilnahme am Turnier sind Fairness und die Lust Spaß haben zu wollen. Wem es nur darum geht, die wie letztes Jahr tollen Pokale zu erkämpfen, sollte sich für den 30.08. etwas anderes vornehmen.

Geplant ist momentan in mindestens 2 Staffeln auf zwei Kleinfeldern zu spielen. Mindestens zwei der Spiele jedes Teams werden am Kickertisch gespielt. Je nach Größe der Teams würden wir vor Ort gemeinsam entscheiden, ob wir 5-1 oder 6-1 zu spielen. Die Spielzeit wird so um die 10 Minuten je Spiel sein. Da die Fussballsaison schon Mitte August beginnt, steht uns dieses Jahr leider nur ein Hartplatz zur Verfügung.

Für alle Teams werden wir ausreichend Mineralwasser zur Verfügung stellen und auch sonst wird für Alle ausreichend vegetarisches Essen bereit stehen. Leider müssen wir auch dieses Mal um eine Teilnahmegebühr von 10,00 € pro Team bitten.
Falls ihr Interesse habt am Cup teilzunehmen oder ein anderes Team kennt, das teilnehmen würde, bitten wir euch um Rückmeldung bis zum 15.07.2008.
Fairplay! - love football, hate racism -

Zum Seitenanfang